Das Beste aus der Region und umzu

Lange lag er im Dornröschenschlaf, der Dorfladen mit dazugehöriger Kneipe in Jade. Jetzt wurde er wieder eröffnet – mit neuem, regionalem Konzept. Bereits 1868 wurde an der Außendeicher Str. 17 in Jade ein Landhandel mit Kneipe gegründet. 1951 wurde diese von Familie Oeltjen übernommen, unter deren Führung Kneipe und EDEKA Laden für die Anwohner schnell zum Mittelpunkt für Einkauf, Gespräche und Geselligkeit wurde. 2002 schlossen sich dann dennoch die Türen für Laden und Gastronomie.

 

Die original getreue Einrichtung des Ladens aus den 1950er Jahren wurde behutsam renoviert und restauriert, so dass möglichst viel des einstigen Charmes erhalten blieb.

 

Das Sortiment besteht überwiegend aus Produkten regionaler Erzeuger und Manufakturen die noch handwerklich fertigen – beispielsweise Käsespezialitäten vom Hof Butendiek, Angus Rind vom Hof am Meer oder Wurst von Moorfreude mit ihren Bentheimer Schweinen. Darüber hinaus kann man dänische Schokoladen, Bonbons und sogar Weine vor Ort verkosten und natürlich auch kaufen. Das Sortiment wird jahreszeitlich angepasst und regelmäßig erweitern.

 

Neben diesen kulinarischen Besonderheiten darf auch das Wohnambiente nicht zu kurz kommen und da dürfen Klassiker aus dem Hause Friesland Porzellan natürlich nicht fehlen. Die gute alte Melitta Kanne samt Filter und Retro-Tassen erleben derzeit eine Renaissance und haben einen festen Platz im Sortiment. Und wer sich für Bauholzmöbel oder Alpaka-Bettdecken interessiert wird auch hier fündig, denn beides wird von Familie Rabens hergestellt – natürlich regional in Deutschland.

 

Mittwoch und Donnerstag

14.00 bis 18.00 Uhr
 

Freitag und Samstag

10.00 bis 18.00 Uhr
 

Sonntag

12.00 bis 18.00 Uhr

 

Außendeicher Str.17 in 26349 Jade

04455 6409430

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© LOKALITÄTEN 1951 Andrea Rabens